Entgegen dem Billigtrend

Die Pottlinge unter euch werden es sicherlich zuhauf kennen: Straßen, in der die Fluktuation von Boutiquen und Modegeschäften so hoch ist, dass man sich nicht sicher sein kann, ob es den Laden die kommende Woche überhaupt noch gibt. Die Brückstraße in Dortmund ist genau so eine. Viele Geschäfte mit super günstiger Mode überleben nur schlecht und durch die vielen Billigläden hat sie einen – sagen wir mal – nicht ganz so tollen Ruf. Doch wisst ihr was? Auch wir gehen ganz gerne mal dort shoppen! Denn was wir mögen: Günstigere Läden greifen aktuelle Trends auf und machen überteuerte It-Pieces bezahlbar. Mit der richtigen Kombination kann das dann auch wieder top aussehen. Aber wir geben auch zu, dass das nur in Maßen funktioniert. Trotzdem schlendern wir gerne durch die kleine Einkaufsstraße. Dort tummeln sich so viele verschiedene Nationalitäten – ein Aspekt, den wir am Pott ja sowieso gerne haben. Die Szenestraße hat sich in den letzten Jahren auch wirklich gemacht und wird ihre positive Entwicklung hoffentlich beibehalten (wir halten euch auf dem Laufenden). Und: In der Brückstraße gibt es auch noch einen Laden, der dem Billig- und Fluktuations-Trend seit Langem entgegenwirkt und in dem man tatsächlich immer ein neues Lieblingsteil findet. Genau den stellen wir euch heute mal vor!

Denn wenn man die mit Geschäften gepflasterte Brückstraße entlang läuft, fällt der Blick zuerst auf Schaufenster, die mit Taschengeld-Preisen locken, auf Marken-Sneaker, die zum Teil um mehr als die Hälfte reduziert sind, auf Döner-Buden (na klar!) – aber dann: auf diesen einen Laden, der aus dem Einheitsbrei heraussticht. Er lockt in der Brückstraße 11 mit einem liebevoll dekorierten Schaufenster, mit einer qualitativ hochwertigen und bezahlbaren Mode sowie mit Verkäuferinnen, die genau wissen, was einem steht und was gerade unbedingt in die weibliche Textil-, Schuh- und Accessoires-Sammlung gehört. Wir reden vom Macao Store. Die kleine Boutique setzt auf Liebe zum Detail und auf aktuelle Hingucker-Mode (werdet ihr gleich auf den Bildern selbst sehen). Das Team um Geschäftsführerin Alexandra Staniura weiß genau, was ihren Kunden steht und legt viel Wert auf den engen Kontakt zu ihnen. Auf ihrem neuen Blog wollen Alexandra und Mitarbeiterin Pia Themen behandeln, mit denen sich ihre Kunden beschäftigen und ihnen die Hintergründe in der Modewelt zeigen. Denn viele Frauen, die in den Laden kommen, seien auch wirklich Mode-interessiert.Macao Store Fashion Dortmund Clothes Klamotten Ruhrgebiet Ruhrpott sPOTTlight Blogger

„Unsere Kunden probieren gerne mal etwas Neues aus und lassen sich auch mal von aktuellen Trendteilen überzeugen“, erzählt uns Alexandra. Sie findet die Pottlinge – im Gegensatz zur Inhaberin der Stilwerkstatt – so gar nicht zu zurückhaltend oder wenig experimentierfreudig. „Man sieht schon viele individuell gekleidete Leute im Ruhrgebiet“, sagt sie. Und Macao bietet ihnen auch viele Teile zum Auffallen: Taschen und Schuhe in Metallic-Optik, lässige Jumpsuits, coole Print-Shirts. Die Bandbreite reicht dabei von günstigeren Stücken bis hin zu wirklichen Designer-Schätzen. Soll euch sagen: Geht doch einfach mal selbst durch die Brückstraße, entdeckt die vielen Läden dort und schaut unbedingt in dem Store mit der liebevollen Beratung und guten Laune vorbei. Letztere steckt nämlich an!

Macao Store Fashion Dortmund Clothes Klamotten Ruhrgebiet Ruhrpott sPOTTlight BloggerMacao Store Fashion Dortmund Clothes Klamotten Ruhrgebiet Ruhrpott sPOTTlight BloggerMacao Store Fashion Dortmund Clothes Klamotten Ruhrgebiet Ruhrpott sPOTTlight BloggerMacao Store Fashion Dortmund Clothes Klamotten Ruhrgebiet Ruhrpott sPOTTlight BloggerMacao Store Fashion Dortmund Clothes Klamotten Ruhrgebiet Ruhrpott sPOTTlight BloggerMacao Store Fashion Dortmund Clothes Klamotten Ruhrgebiet Ruhrpott sPOTTlight BloggerMacao Store Fashion Dortmund Clothes Klamotten Ruhrgebiet Ruhrpott sPOTTlight BloggerMacao Store Fashion Dortmund Clothes Klamotten Ruhrgebiet Ruhrpott sPOTTlight BloggerMacao Store Fashion Dortmund Clothes Klamotten Ruhrgebiet Ruhrpott sPOTTlight BloggerMacao Store Fashion Dortmund Clothes Klamotten Ruhrgebiet Ruhrpott sPOTTlight BloggerMacao Store Fashion Dortmund Clothes Klamotten Ruhrgebiet Ruhrpott sPOTTlight BloggerMacao Store Fashion Dortmund Clothes Klamotten Ruhrgebiet Ruhrpott sPOTTlight BloggerMacao Store Fashion Dortmund Clothes Klamotten Ruhrgebiet Ruhrpott sPOTTlight BloggerMacao Store Fashion Dortmund Clothes Klamotten Ruhrgebiet Ruhrpott sPOTTlight BloggerMacao Store Fashion Dortmund Clothes Klamotten Ruhrgebiet Ruhrpott sPOTTlight BloggerMacao Store Fashion Dortmund Clothes Klamotten Ruhrgebiet Ruhrpott sPOTTlight BloggerMacao Store Fashion Dortmund Clothes Klamotten Ruhrgebiet Ruhrpott sPOTTlight BloggerMacao Store Fashion Dortmund Clothes Klamotten Ruhrgebiet Ruhrpott sPOTTlight BloggerMacao Store Fashion Dortmund Clothes Klamotten Ruhrgebiet Ruhrpott sPOTTlight BloggerMacao Store Fashion Dortmund Clothes Klamotten Ruhrgebiet Ruhrpott sPOTTlight Blogger

16 thoughts on “Entgegen dem Billigtrend

      1. Ich bin von Anfang an bis Mittags da, Nachmittags steht noch ein Shooting mit meinen Geschwistern an, deswegen muss ich etwas auf die Zeit achten, aber wir kriegen das hin! Ich schreib euch morgen bei facebook. Süße Träume ihr Süßen! ❤

        Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s