amy & friends dortmund laden hund schmuck fashion sPOTTlight ruhrgebiet blogger

Shopping-Erlebnis mit Schmusefaktor

Heutzutage ist es in vielen Städten doch immer das Gleiche: Man schlendert die Einkaufsgasse entlang und wird erschlagen von Mode-Geschäften. Und sie sehen alle ähnlich aus: von der Aufmachung, vom Angebot, von allem eben. Doch wo geht man dann rein? In die altbekannten natürlich. Warum? Man weiß, was einen dort erwartet. Aber in Dortmund gibt es einen Laden, der euch definitiv überrascht, wenn ihr hineingeht. Denn dort bekommt ihr nicht nur für euch selbst wunderschöne und ausgefallene Klamotten sowie Accessoires, liebe Pottlinge. Auch für euren liebsten Begleiter ist etwas Besonderes dabei. Und damit ist mal nicht der Partner gemeint. Obwohl der sich sicherlich auch wohlfühlen wird in dem schnuckeligen Laden mit der super netten Inhaberin! Wir meinen euren Hund! Denn bei amy & friends in der Wittbräucker Straße 393 in Dortmund-Höchsten gibt es alles, womit Frauchen (und natürlich Herrchen) die Fellnase gerne verwöhnen. Fast alles. „Nur, wenn jemand ein Kleid oder andere verrückte Sachen für seinen Hund haben möchte, müssen wir leider abwinken. Wir wollen unsere Lieblinge ja nicht verkleiden oder sie irgendwie quälen“, sagt Inhaberin Melanie. Wie sie auf die ungewöhnliche Idee kam, Mensch und Hund in einem einzigen Laden zu verwöhnen? Auch sie und ihre Labrador-Retriever-Hündin Amy sind unzertrennlich – Shoppen ist da keine Ausnahme. Jetzt ist auch klar, woher die Idee zum Namen kam, woll? Die fotogene Namensgeberin schmückt nun mit super süßen Fotografien den Laden, in dem natürlich jeder Hund willkommen ist. Is‘ ja klar! Vor Kurzem gab’s auch Zuwachs im Hause amy & friends: Hund Chocy, die auch unsere Herzen gestohlen hat (ich sach nur: Guckt euch die Bilder an!). Während die kleinen Lieblinge toben können, sucht sich Frauchen Deko-Artikel, Futter, Klamotten, Accessoires, Leinen und Halsbänder, und, und, und aus. Um sich selbst und den liebsten Begleiter zu verwöhnen. Besser geht’s doch nicht! Und meistens war’s dann nicht der letzte Besuch. Daran ist die herzliche Inhaberin wahrscheinlich genauso beteiligt wie die ungewöhnliche Idee und die zuckersüßen Hunde-Damen. amy & friends dortmund laden hund schmuck fashion sPOTTlight ruhrgebiet blogger3amy & friends dortmund laden hund schmuck fashion sPOTTlight ruhrgebiet blogger3amy & friends dortmund laden hund schmuck fashion sPOTTlight ruhrgebiet blogger3amy & friends dortmund laden hund schmuck fashion sPOTTlight ruhrgebiet blogger3amy & friends dortmund laden hund schmuck fashion sPOTTlight ruhrgebiet blogger3amy & friends dortmund laden hund schmuck fashion sPOTTlight ruhrgebiet blogger3amy & friends dortmund laden hund schmuck fashion sPOTTlight ruhrgebiet blogger3amy & friends dortmund laden hund schmuck fashion sPOTTlight ruhrgebiet blogger3amy & friends dortmund laden hund schmuck fashion sPOTTlight ruhrgebiet blogger3amy & friends dortmund laden hund schmuck fashion sPOTTlight ruhrgebiet blogger3amy & friends dortmund laden hund schmuck fashion sPOTTlight ruhrgebiet blogger3amy & friends dortmund laden hund schmuck fashion sPOTTlight ruhrgebiet blogger3amy & friends dortmund laden hund schmuck fashion sPOTTlight ruhrgebiet blogger3Der Ladenamy & friends dortmund laden hund schmuck fashion sPOTTlight ruhrgebiet blogger3amy & friends dortmund laden hund schmuck fashion sPOTTlight ruhrgebiet blogger3amy & friends dortmund laden hund schmuck fashion sPOTTlight ruhrgebiet blogger3amy & friends dortmund laden hund schmuck fashion sPOTTlight ruhrgebiet blogger3amy & friends dortmund laden hund schmuck fashion sPOTTlight ruhrgebiet blogger3amy & friends dortmund laden hund schmuck fashion sPOTTlight ruhrgebiet blogger3amy & friends dortmund laden hund schmuck fashion sPOTTlight ruhrgebiet blogger3amy & friends dortmund laden hund schmuck fashion sPOTTlight ruhrgebiet blogger3

13 thoughts on “Shopping-Erlebnis mit Schmusefaktor

  1. Was für ein tolles Geschäft und was für eine geniale Idee !

    Die Fotos sind euch wieder mal richtig klasse gelungen und mir hat es, als Hundeliebhaberin, sehr gut gefallen mit zu bummeln. Ich hätte auch so einiges gefunden, was in meine Tasche gewandert wäre 😉

    Sonnengrüße,
    Uschi

    Gefällt 1 Person

      1. Eine kleine Maus, Chihuahua oder Jack Russell oder Mischling. So was. 😀 Auf jeden Fall vom Tierschutz bzw aus dem Tierheim. Aber das geht erst, wenn ich weiß, wo ich denn beruflich lande. Denn ich werde meinen Hund sicher nicht den ganzen Tag allein zu Hause lassen. Da wäre es toll, wenn ich sie auch mal mitnehmen dürfte. 🙂

        Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s