dortmund hafen ruhrpott blogger blog ruhrgebiet new look

Abseits der virtuellen Einkaufsstraße

Jeder ist ein Unikat. Und die meisten von uns sagen auch gern über ihren Stil, dass er einzigartig ist. Nicht abgekupfert, nicht an jeder Zweiten zu sehen. Aber die Realität zeigt irgendwie etwas Anderes. Es gibt da so manche It-Pieces, die ich wirklich hundertfach auf den Straßen und Blogs sehe. Bei so manchen Teilen nehmen wir uns auch nicht aus. Und oft werden sie dann auch noch ähnlich kombiniert. Schlimm? Überhaupt nicht! Aber eben auch nicht einzigartig.

Was dem ganz easy entgegenwirkt: einfach mal abseits der gängigen Stores wie Zara und Co. umschauen. Und Vorurteile ablegen (wie wir das zum Beispiel mit Esprit getan haben). Aber nicht nur, was den Citybummel angeht. Auch das Verhalten beim Online-Shopping betrifft das. Klar, Shops wie Asos, Nakd und andere haben immer die neusten Trendteile und die sehen an anderen Mädels oft so toll aus, dass man nicht drum herum kommt sie auch haben zu wollen. Aber noch schöner als ein nachgeshopptes Teil zu kaufen ist es doch, etwas zu finden, das andere überrascht und dann bei ihnen genau dieses „haben-wollen-Gefühl“ auslöst.

Kennt ihr die aktuelle Adler-Werbung? Genau sowas meine ich! Neue Seiten eines Stores zu entdecken, von dem man dachte, er sei vielleicht altbacken oder so gar nicht stylish. Oder Stores entdecken, die man gar nicht so auf dem Schirm hatte. Ich habe mich zum Beispiel bei der Suche nach einem Sommerkleid mal bei Bonprix und bei New Look umgeschaut. Und beide Shops haben mich mit ihrer Auswahl und mit dem Preis voll überzeugt! Denn oftmals ist es doch so, dass man Sommerkleider zum einen nicht so oft tragen kann (danke, du launiger deutscher Sommer) und zum anderen manche Trends im nächsten Jahr schon veraltet sind. Da sind günstige, aber modische Teile doch die beste Wahl.

Oder wie seht ihr das? Und seid ihr anderen als den gängigen Stores gegenüber offen? Oder gibt’s bei euch immer nur die altbewährten?

bonprix-sommerkleider-kleid-shoppen-online-mode-blogger-fashion.jpg
Sommerkleider im Bonprix-Onine-Shop
dortmund-hafen-ruhrgebiet-ruhrpott-mode-blogger-blog-pottlike-fashion73.jpg
New Look hat auch günstige und modische Sommerkleider wie hier rechts im Bild.

 

6 thoughts on “Abseits der virtuellen Einkaufsstraße

  1. Ich kann euch nur zustimmen! Auch ich bin immer auf der Suche nach neuen Stores, abseits von H&M, Zara & Co.
    C&A hat einen riesen Sprung nach vorne gemacht und wenn man ein gutes Gespür für Kombinationen hat, bewirkt dieses Teil dann vielleicht das “haben-wollen-Gefühl”.

    Liebste Grüße ♥ Tugce

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s