ruhr-topcard-ruhr-topcard-ruhrgebiet-ruhrpott-events-kultur.jpg

Ein Sommer ohne Reisen?

Ein Sommer ohne Reisen? Klingt für viele fast unvorstellbar, ist aber für mich seit drei Jahren tatsächlich so. Denn so lange war ich nun schon nicht mehr im Sommerurlaub. Aber das ist okay, weil’s immer gute Gründe gab nicht wegzufahren oder wegzufliegen. Na gut, es gab Gründe. Ich sag nur: zu viel Ehrgeiz und ständig neue Projekte. Ist aber nun wirklich kein Weltuntergang. Denn man kann sich’s ja auch im Ruhrgebiet schön machen – und dabei das Fernweh vergessen!

Wie genau? Mit super vielen Anlaufstellen, die Erholung, Action und Abwechslung vereinen. Vorteil dabei: Man hat Spaß und Urlaubsfeeling ohne ein kleines Vermögen ausgeben zu müssen. Und unser Geheimtipp für alle, die es sich im Pott schön machen und vieles zum kleinen Preis erleben wollen: die Ruhr.Topcard! Für wenig Geld kann man damit unheimlich viele Hot Spots einmalig kostenlos (90 an der Zahl) oder zum halben Preis ansteuern.

Hier gibt’s kostenlosen Eintritt mit der Ruhr.Topcard

Eine kleine Auswahl gefällig? Da wären zum Beispiel der Dortmunder Zoo, Wasserski in Hamm oder Duisburg (wie cool ist das bitte?), ein Freizeitbad in Dorsten, Klettergärten, Schifffahrten, und, und, und, die ihr mit dem kleinen Schätzchen einfach so erleben könnt. Neu in 2016: Starlight Express in Bochum kann man sich mit der Card erstmals zum halben Preis ansehen. Ihr merkt schon: Kultur, Freizeit, Sport und vieles mehr ist in einer einzigen Karte enthalten. Durch ihren Besitz hat man auch einfach den Drang, sich vieles anzusehen und den Pott von ganz vielen Seiten neu zu erleben. Und das haben wir uns natürlich nicht entgehen lassen.

Vor Kurzem waren wir ja – auch anlässlich der Ruhrtriennale – erstmals auf der Zeche Zollern in Dortmund. Und was ist das für eine coole Location! Die und das LWL-Industriemuseum könnt ihr euch mit der Ruhr.Topcard auch für lau ansehen. Wir haben aber natürlich noch einiges mehr vor, solange das Wetter halbwegs mitspielt. Im Erlebnisführer, den ihr auch beim Kauf bekommen werdet, sind so viele Ziele, die wir bisher noch gar nicht auf dem Schirm hatten. Tja, das Ruhrgebiet kann auch uns immer wieder überraschen. Und wir freuen uns jetzt schon auf die ganzen spannenden Erlebnisse, die uns demnächst noch erwarten werden!

Habt ihr denn Tipps, was wir uns hier noch unbedingt mal ansehen sollten und bisher auf dem Blog noch gar nicht vorgestellt haben? Wenn ja: Immer her mit euren Vorschlägen, ihr Lieben!

ruhrtriennale-zeche-zollern-dortmund-kutur-outfit-styleguide-modeblogger-blogger-nrw-ruhrgebiet-pottlike

ruhrtriennale-zeche-zollern-dortmund-kutur-outfit-styleguide-modeblogger-blogger-nrw-ruhrgebiet-pottlike12.jpgruhrtriennale-zeche-zollern-dortmund-kutur-outfit-styleguide-modeblogger-blogger-nrw-ruhrgebiet-pottlike12.jpg

9 thoughts on “Ein Sommer ohne Reisen?

  1. Unsere Wohnmobiltouren am Wochenende führen uns oft und gerne ins Ruhrgebiet.
    Die Wanderungen durch die Hohe Mark und Besuch des Naturwildpark Granat ist auf jeden Fall empfehlenswert.
    Man kann den „Pott“ mit seiner Vielfältigkeit gar nicht oft genug erwähnen.
    Macht weiter so!

    Gefällt 1 Person

  2. ich kann mir das sogar sehr gut vorstellen ihr Lieben!
    während meiner Ausbildung z.B. war für Reisen weder Zeit noch Geld und auch jetzt verbringe ich die meisten Reisen immer noch mit der Arbeit 😉
    mein kleiner Ostsee-Urlaub dieses Jahr war ja Wetter technisch auch ein feuchter Reinfall 😉

    umso schöner aber doch, dass wir jetzt hier im Ruhrgebiet mit so einem tollen September-Wetter belohnt werden, was?!

    ❤ Tina
    https://liebewasist.wordpress.com/
    https://www.instagram.com/liebewasist

    Gefällt 1 Person

  3. Tolle Fotos! Ich war glaub ich das letzte Mal als Kind im Sommerurlaub. Wenn ich mal Urlaub mache dann lieber im Frühling oder Herbst, es ist günstiger, nicht gaaaanz so überlaufen und das Klima ist fast überall angenehmer 😉 Aber solange ich noch mein Fernstudium mache brauche ich alle meine Urlaubstage vor Klausuren…
    Liebe Grüße, Josie
    http://www.josiejolie.com

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s