heine-blog-style-and-stories-blogger-blog-herbstkleider-herbst-neu.jpg

Reinschlüpfen & wohlfühlen: Herbstkleider

Ein paar Treppenstufen hoch gekraxelt und die Beine sind schon müde, der Atem wird schwerer. Während der Renovierung müssen die Männer schleppen und umräumen, für mich bleibt’s bei Baumarkt-Gängen, Dekoration und körperlich anspruchslosen Aufgaben. Die Schwangerschaft macht sich irgendwann dann doch bemerkbar. Auch wenn man immer gerne die starke Frau mimt. Und die größte Veränderung kann man ja sowieso nicht verstecken: das wachsende Bäuchlein.

Ungewohnt für mich ist vor allem die kleidungstechnische Veränderung. Denn High-Waist Jeans musste ich schweren Herzens nun aus meinen Looks verbannen. Und das, obwohl ich sie so unheimlich gern trage und sich nicht wenige davon in meinem Schrank befinden … Stattdessen schlüpfe ich morgens nun in Hüfthosen, die sich schön unter dem Bauch zuknöpfen lassen.

Kleider als perfekter Herbstbegleiter

Aber meine Lieblingskombi mittlerweile: Strumpfhose (am besten noch mit stützendem Effekt, ich sag nur: der Kampf gegen Krampfadern!) und lockeres Kleid drüber. Das ist nicht nur super gemütlich und Babybauch-freundlich, sondern auch noch ein schöner Herbstlook. Beim Stöbern nach neuen Modellen und Kombinationen bin ich online übrigens auf eine Seite gestoßen, die ich euch nicht vorenthalten will: den Blog von Heine! Wusstet ihr, dass es so was gibt? Ich bis jetzt nicht!

Ihr wisst ja mittlerweile, dass wir gerne abseits der gängiges Stores und Shops nach It-Pieces schauen. Da findet man nämlich richtig coole Teile, die sich von anderen abheben. Genauso ist es auch bei dieser Seite passiert. In einem der Blogartikel bin ich nämlich auf super stylishe Herbstkleider gestoßen, von denen auf jeden Fall einige in meinen Kleiderschrank wandern werden.

heine-blog-style-and-stories-blogger-blog-herbstkleider-herbst-neu
Fotos: Eva Baertz

Vielfältige Kombinationsmöglichkeiten

Das Beste: Nicht nur viele verschiedene Modelle habe ich dort entdeckt. Auch Kombinationsmöglichkeiten findet man direkt dazu. Wie praktisch! Ob jetzt mit Sneakern und Lederjacke oder eleganter mit Boots, Mantel und Hut: Herbstkleider sind wirklich wandelbar. Und durch verschiedene Strumpfhosen (farbig, mit Print oder Muster, blickdicht oder transparent) sehen die gleichen Kleider auch noch mal wieder anders aus. Ihr werdet mich also bis Ende des Jahres sicherlich nur noch im stylish-gemütlichen Kleiderlook sehen!

Wie ist das bei euch? Seid ihr auch Fans des Herbst-It-Pieces? Und welche Variante ist euch am liebsten: Shirt-, Pullover-, Strickkleid? Oder das luftige Modell mit Blumenprint? Und klassisch mit Stiefeletten? Oder auch mal alternativ?

11 thoughts on “Reinschlüpfen & wohlfühlen: Herbstkleider

  1. Mareike du schaust einfach bezaubernd auch und ich freu mich so mit dir, wenn ich dein kleines wachsendes Bäuchlein sehe 🙂

    Kleider, besonders Strickkleider, konnte ich Jahre lang nicht sehen. aber diesen Herbst hat es mich auch gepackt! ich liebe Maxis und Midi mit schönen Jacken und Pullis kombiniert. besonders gefallen mir auch die Tube-Strickkleider, die gerade die 70er-Welle wieder aufleben lassen. einfach klasse!

    mir würde übrigens schon die Puste bei Baumärkten ausgehen – bin der absolute Anti-Baumarkt-Typ, purer Stress! 😉

    einen schönen Mittwoch ihr Lieben,
    ❤ Tina
    https://liebewasist.wordpress.com/
    https://www.instagram.com/liebewasist/

    Gefällt 1 Person

    1. Das ist so lieb von dir, Tina, danke! ❤
      Und da hast du recht, Tube-Kleider finde ich auch super! Ich mag's auch, wenn man den Bauch dann später auch sieht und ihn nicht kaschiert 😉 Und dir steht sowas ja auch super!
      Haha, das finde ich zum Glück nicht so schlimm 😀
      Dir auch einen tollen Mittwoch noch! Liebe Grüße ❤

      Gefällt 1 Person

  2. Hallo!
    Finde deinen Blog über Herbstmode sehr gelungen und dein Outfit echt toll. Passt prima in die herbstliche Jahreszeit. Allerdings finde ich dass deinem Outfit noch der passende Schmuck dazu fehlt. Was hältst du denn von diesem Schmuck hier. Ich finde der würde hervorragend zu deinem Herbstoutfit passen.

    liebe Grüße Zara

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s