backen-weihnachtsmarkt-dortmund-kekse-blogger-blog-pottlike-fc3bcr-leib-und-seele.jpg

Backe, backe … Bierplätzchen?

„Backe, backe Kuchen, der Bäcker hat gerufen“ – Die Zeilen kennt ihr doch alle! In diesem Fall ist daraus aber eher „Backe, backe Bierplätzchen, die Stadt Dortmund hat gerufen“ geworden. Denn die Stadt Dortmund, der Tourismus Dortmund, die Aktion „Dortmund überrascht. dich.“ und die Onlineseite Dortmund24 haben mich und Bloggerin Laura (Für Leib und Seele) zu einer Weihnachtsback-Aktion eingeladen. Und da waren wir Schleckermäuler natürlich direkt dabei!

Die Aufgabe: etwas backen, das einen Dortmund-Bezug hat. Hmm. Vielleicht Kekse in U-Form? Oder was Deftiges à la Dortmunder Salzkuchen. Nee. Süß ist uns doch viel lieber! Wie wär’s denn mit Dortmunder Bier? Als die liebe Laura mir ihr Rezept für die knusprigen Hopfen-Sterne (übrigens auch noch vegan!) mit einem Schuss Hövels präsentierte, musste gar nicht mehr experimentiert werden. Genau so machen wir das! Vielleicht noch etwas Zartbitter-Kuvertüre und gelben Zuckerguss drüber (wer mag), fertig sind die BVB-Kekse!

So schön ist unser Weihnachtsmarkt!

Am Donnerstag ging’s dann in die schnuckelige Backstube im Dortmunder Weihnachtsdorf, um den Plan in die Tat umzusetzen. Begleitet von Kameras, die das Ganze live auf Facebook dokumentierten. Was die ganze Aktion sollte? Wir Dortmunder wollten einfach mal den Weihnachtsmarkt in den Fokus stellen. Schließlich haben wir den größten Weihnachtsbaum und den größten freistehenden Adventskalender der Welt! Also haben sich die Verantwortlichen überlegt, mal ein paar Charaktere vorzustellen, die beim Markt mitwirken oder einen anderen Dortmund-Bezug haben. Das waren zum Beispiel Sängerin Jo Marie Dominiak, eine Märchen-Oma und viele andere. Wir Bloggerinen haben den kulinarischen Part übernommen und die Meute am Ende mit den weihnachtlichen Dortmund-Plätzchen versorgt.

Herausgekommen ist ein buntes Video, das unseren Markt wunderbar zeigt und euch ganz bestimmt auch in Weihnachtsstimmung versetzt. Schaut doch mal rein! Und wenn ihr’s nicht sowieso schon getan habt: Besucht mal den Dortmunder Weihnachtsmarkt und lasst euch verzaubern. Merry Christmas euch allen!

https://www.facebook.com/plugins/video.php?href=https%3A%2F%2Fwww.facebook.com%2Fdortmund%2Fvideos%2F10154344387493871%2F&show_text=0&width=560

Und so ging’s „hinter den Kulissen“ zu:

backen-weihnachtsmarkt-dortmund-kekse-blogger-blog-pottlike-fur-leib-und-seele-1backen-weihnachtsmarkt-dortmund-kekse-blogger-blog-pottlike-fur-leib-und-seele-4backen-weihnachtsmarkt-dortmund-kekse-blogger-blog-pottlike-fur-leib-und-seele-5backen-weihnachtsmarkt-dortmund-kekse-blogger-blog-pottlike-fc3bcr-leib-und-seele.jpgbacken-weihnachtsmarkt-dortmund-kekse-blogger-blog-pottlike-fur-leib-und-seele-6backen-weihnachtsmarkt-dortmund-kekse-blogger-blog-pottlike-fur-leib-und-seele-7backen-weihnachtsmarkt-dortmund-kekse-blogger-blog-pottlike-fur-leib-und-seele-9backen-weihnachtsmarkt-dortmund-kekse-blogger-blog-pottlike-fur-leib-und-seele-8

2 thoughts on “Backe, backe … Bierplätzchen?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s