Urlaub Zuhause Ideal of Sweden Blogger Blog

Urlaub in den eigenen vier Wänden?

Ich sitze auf dem Sofa. Draußen regnet es und der Vormittag fühlt sich wie ein Spätabend an. Wie im Herbst. Wenn auch etwas wärmer. Eingekuschelt in meine Decke scrolle ich durch Instagram. Dort kommen mir Traumorte, Palmen, Sommerfeeling, Pools und Strand entgegen. Aber nicht nur von den großen Influencern. Hmm. Irgendwas mache ich falsch. Denn ich war seit Jahren nicht im Urlaub! Das ist Praktika geschuldet, der Selbstständigkeit oder jetzt meiner kleinen Kuschelmaus. Das ist zwar kein Drama. Aber so ein wenig Urlaubsfeeling wäre schon mal wieder schön.

Anstatt zu meckern, kann ich mich ja selbst drum kümmern. Urlaub Zuhause kann ja auch schön sein. Wenn man weiß, wie man es angehen muss. Erster Schritt: Nicht darüber ärgern, dass es mal wieder keine Fernreise gibt dieses Jahr. Hat doch auch gute Seiten: kein Stau auf der Autobahn, keine lange Wartezeiten auf Flughäfen und überfüllte Bahnhöfe kann man so auch meiden. Den „Balkonien“-Urlaub sollte man aber trotzdem wie eine Fernreise planen und sich darauf vorbereiten. Sonst sind die Tage wie alle anderen auch und es kommt keine Urlaubsstimmung auf.

Die richtige Planung ist wichtig!

Wir werden also ein schönes Programm zusammenstellen und Ziele in unserer Nähe ansteuern, die uns sonst eher fern bleiben. Alternativen für schönes und für schlechtes Wetter. Man weiß ja nie! Das kann ein Picknick im Park um die Ecke oder am See sein; ein Wellnessbesuch; vielleicht ein Kinoabend oder irgendetwas, das den Alltag etwas zurückstellt und entspannt!

Dazu gehört auf jeden Fall auch gutes Essen. Wie wäre es zum Beispiel mit kulinarischen Leckereien aus verschiedenen Ländern? So bringt man sich die Urlaubsstimmung in die eigene Küche und zelebriert das Ganze gebührend. Die passende Dekoration kann dann auch das Zuhause aufregend gestalten. Wie wäre es zum Beispiel mit einer Reise nach Asien? Die passenden Geschirr-Sticker (die man später auch wieder abmachen kann) habe ich zum Beispiel letztens bei Hellweg entdeckt. Auch orientalisches Zubehör findet man mittlerweile in den gängigen Läden oder per Klick im Netz.

Urlaub Zuhause Ideal of Sweden Blogger Blog
Nicht nur die exotische Handyhülle von „Ideal of Sweden“ bringt Urlaubsfeeling. Auch ein frisch-fruchtiges Frühstück und ein gemütlicher Kaffee sorgen für „ich-schalte-mal-ab-Stimmung“.

Und wo wir schon beim Thema sind: Die Dekoration ist sowieso besonders wichtig, wenn der Urlaub Zuhause besonders werden soll! Exotische Pflanzen und Kräuter, bunte Kissen oder eine Hängematte sorgen für Urlaubsstimmung in den eigenen vier Wänden. Aber das Wichtigste ist am Ende so oder so: Die Ferien sollte man genießen. In welcher Form auch immer! Hauptsache man kann sich mal vom Alltag erholen, Kraft tanken und die Zeit mit seinen Lieben verbringen. Da ist es doch egal, wo man ist.

4 thoughts on “Urlaub in den eigenen vier Wänden?

  1. Moin!
    Ein sehr schöner Beitrag. Ich gehöre auch zu den Menschen, die im Moment einfach nicht wirklich Urlaub machen können. Geld und Zeit fehlen einfach.
    Danke für die Anregungen, für einen Urlaub zu Hause 🙂 Vielleicht mache ich mir mal eine grobe Liste mit Ideen, die man in so einem Hausurlaub umsetzen kann
    Tatsächlich gibt es bei mir in der Umgebung einige Sachen, bei denen sich ein Besuch lohnen würde.
    Liebe Grüße, Finnja

    Gefällt 1 Person

  2. Ach Süße du hast absolut recht! Das Gute ist manchmal so nah und man muss auch gar nicht weit weg fahren, um „im Urlaub“ zu sein! Mir persönlich fehlt einfach der Balkon an unserer Wohnung. Dann hätte ich jeden Tag das absolute Urlaubsfeeling!
    Hier in Leipzig entdecke ich auch immer wieder ganz tolle kleine Cafés, die einem das Gefühl einer ganz anderen Welt geben! Total toll ❤

    Hab einen tollen Abend ❤

    Liebe Grüße,
    Sandra von https://sandritasol.blog

    Gefällt 1 Person

    1. Das stimmt! Und das mit dem Balkon ist bei uns leider genauso … Sonst hätte ich mir dort schön Blumen gepflanzt und würde nichts vermissen. Aber so entdeckt man auch seine Gegend neu, ist ja auch nicht schlecht 😉
      Ich wünsch dir einen wunderbaren Sonntag, du Liebe ❤

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s