boconcept blogger blog interior 5

Zuhause ist, wo sich Stil und Gemütlichkeit vereinen*

Zuhause ist, wo man sich wohlfühlt. Wo man zur Ruhe kommen kann. Wo man sich geborgen fühlt. Aber auch: wo man seinen Stil ausleben kann. Denn anders als ein Outfit kann man die Einrichtung nicht mal eben jeden Tag wechseln. Man kann sich zwar immer wieder ein wenig neu erfinden, die Basis aber bleibt ja doch eine ganze Zeit lang bestehen. Für mich sollte sie modern sein, gemütlich, speziell. Und genau solche Highlights, die unsere vier Wände modisch aufpeppen, habe ich jetzt entdeckt!

Fündig geworden bin ich bei BoConcept. Und alle, die jetzt denken: „Das hab ich doch schon mal gehört.“ Ja, kann gut sein. Bestimmt auf meinem Blog, höhö. Denn die Kette, die 32 Läden umfasst, hat vergangenes Jahr auch in Bochum Einzug gehalten. Auf 400 Quadratmetern gibt es in der Bongardstraße 20 urbanes, funktionales Design sowie professionelle Einrichtungsberatung vom Team um Geschäftsführer Guido Rickert und seiner Frau Barbara. Und es lohnt sich wirklich, immer mal wieder dort reinzuschauen. Vor allem aktuell. Denn die neue Kollektion steht in den Regalen und schmückt den Laden. Oder bald auch eure vier Wände. Bei mir ist das schon passiert. Ups!

boconcept bochum 2boconcept bochum

Bilder: BoConcept

Gold Digger

Und zwar habe ich – wie sollte es anders sein – ein Auge auf die glänzenden Accessoires geworfen. Einen skatenden Hund (wie lässig ist der bitte?), einen verspiegelten Beistelltisch in Roségold, einen Bilderrahmen und ein Stiftebox. I love it! Denn vor allem Tisch und Skulptur sorgen für richtige optische Highlights in unserer Wohnung. Zwar habe ich den idealen Platz noch nicht gefunden, aber die neue Wohnung soll ja bald eeendlich bezogen werden. Da gibt es dann Bilder von jeder Ecke im Überfluss! Aber auch so können sich die neuen Errungenschaften schon sehen lassen. Nech?

boconcept blogger blog interior 5boconcept blogger blog interior 6boconcept blogger blog interior 4boconcept blogger blog interior 1

boconcept blogger blog interior'

Der neue Katalog ist da!

Wer jetzt geblendet wurde von so viel Interior-Schönheit: Schaut doch selbst mal in einem der Stores vorbei oder lasst euch den neuen Katalog kostenlos nach Hause liefern! Darin könnt ihr viele Themenwelten rund um aktuelle Trends des Interior-Bereichs entdecken. Metroplitan Moods, schlichte Eleganz oder Northern Light: Der neue BoConcept-Katalog stellt für jeden Look passende Möbel und Accessoires vor. Und: In drei Praxisbeispielen wird darüber hinaus gezeigt, wie die BoConcept-Einrichtungsberater arbeiten, außerdem wie Kunden-Design-Wünsche von der Idee zur Realität umgesetzt werden können. So mag ich das!

Das war’s aber noch nicht. Wer, wie ich, auch manchmal Probleme hat, seine Sachen gut und vor allem schön zu verstauen, der kann sich die Rubrik „Stauraum mit Stil“ mal ansehen. Darin gibt’s praktische Lösungen wie ein offenes Bücherregal oder ein edles Sideboard. Schick, bietet viel Platz und passt zum persönlichen Stil!

Jetzt aber genug geschrieben, ich würde an eurer Stelle einfach mal einen Blick riskieren. Zum Beispiel auf die umfassende Polster und Sessel-Kollektion in über 100 verschiedenen Stoff- und Lederbezügen, und, und, und. Ich kann nur sagen: Alles Gute zu 65 Jahren BoConcept und auf noch ganz viele weitere stilvolle Jährchen mit euch!

*Dieser Post ist gesponsert.

 

7 thoughts on “Zuhause ist, wo sich Stil und Gemütlichkeit vereinen*

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s